Pflegende Angehörige stehen oft 24 Stunden für ihre pflegebedürftigen Partner, Eltern, Schwiegereltern, Großeltern und andere Personen zur Verfügung.

Einen Teil des Tages die Verantwortung auf andere Schultern übertragen zu können, entlastet die Familie und bringt Entspannung in die Pflegesituation und kann in diesem Umfang von einem ambulanten Dienst nicht gewährleistet werden.

In familiärer Atmosphäre werden Sie tagsüber in unserer Tagespflege umfassend betreut und kehren nachmittags in Ihre gewohnte Umgebung zurück. Der Tagesgast wird in seiner Wohnung abgeholt und wieder zurückgebracht.

Es gibt drei Mahlzeiten am Tag. Teilweise werden die Mahlzeiten selber zubereitet. Durch unsere spezielle Einrichtung im Landhausstil vermitteln wir unseren Gästen eine „Urlaubsatmosphäre“

Gemeinsam wird der Alltag gemeistert, die eigene Kreativität wieder geweckt und neue Kontakte geknüpft, sodass sich niemand im Alter alleine fühlen muss.

Spielerisches Gedächtnistraining, kreatives Arbeiten, Musik und Gymnastik sind als Schwerpunkt in unserer Arbeit festgelegt.

Den Menschen abholen und sein Selbstwertgefühl stärken und fördern ist unser Ziel. Ihre Angehörigen sind bei uns gu versorgt.

Was kostet die Tagespflege

Der Besuch der Tagespflege wird in Tagessätzen abgerechnet.

Diese Sätze werden nicht von uns frei bestimmt, sondern sind Ergebnis jährlicher Verhandlungen mit den Pflegekassen und der Sozialbehörde.

Gerne informieren wir Sie ganz unverbindlich über unsere Tagespflegeangebote.

Laden Sie sich hier unsere Informationsbroschüre herunter.

Oder rufen Sie uns an: 06473 – 3279

Weitere Informationen

Gerne informieren wir Sie ganz unverbindlich über unsere Tagespflegeangebote.

Laden Sie sich hier unsere Informationsbroschüre herunter.

Oder rufen Sie uns an: 06473 – 3279.