Kurs für pflegende Angehörige

Das Ambulante Pflegezentrum Lahn, in Leun, folgt immer wieder häufigen Nachfragen und richtet Kurse für pflegende Angehörige aus.

Die Angebotsschwerpunkte liegen nicht nur in der Vermittlung von theoretischen Kenntnissen, sondern auch praktische Übungen werden angeboten und vermittelt.

Die Kurse finden immer in den Räumen des Unternehmens, in der Wetzlarer Str. 55, in Leun statt.

Er umfasst in der Regel 12 Doppelstunden.

Die Kosten des Kurses werden zum Teil von den Pflegekassen übernommen.

Weitere Informationen gibt es unter: 0 64 73 / 32 79.

Gesprächskreis für pflegende Angehörige von Demenzpatienten:

Alzheimer, Demenz,… eine besondere Herausforderung für pflegende Angehörige. Das Ambulante Pflegezentrum Lahn bietet auch hier kompetente Hilfe und Unterstützung für Angehörige an. Es werden Hilfestellungen zu folgenden Themen angeboten:

  • Gesprächsführung
  • Umgang mit dementen Menschen
  • Krankheitsbilder
  • Verlauf der Erkrankung
  • Betreuung

Die Kosten des Kurses werden zum Teil von den Pflegekassen übernommen.

Weitere Informationen gibt es unter: 0 64 73 / 32 79.

Pflegeberatung

Aufgrund der demographischen Entwicklung gewinnt die qualifizierte Versorgung Pflegebedürftiger durch Angehörige und ehrenamtliche Pflegende zunehmend an Bedeutung.

Pflegekurse, individuelle häusliche Schulungen sowie die Überleitungspflege sollen mithelfen, Sie oder Angehörige zu motivieren, die Pflege auch weiterhin durchzuführen.

Zudem sollen weitere Personen für die Übernahme dieser schweren Aufgabe interessiert und für eine qualifizierte Pflege gewonnen werden.

Wir bieten diese Schulungen  für Barmer-, DAK-, KKH-, Technikerversicherte kostenlos an. Alle weiteren Kassen auf Anfrage.

Weitere Informationen gibt es unter: 0 64 73 / 32 79.