Leun, den 24.03.2020

Aussetzung des Betreuungsangebotes in der Tagespflege „Schöne Zeit“

Sehr geehrte Gäste, sehr geehrte Angehörige,

am 23. März sind wir am späten Abend durch das Land Hessen und unseren Bundesverband darüber informiert worden, dass alle Tagespflegeeinrichtungen zur Eindämmung des Coronavirus (COVID-19) mit sofortiger Wirkung zu schließen sind. Wir haben die Pflicht dem sofortigen Inkrafttreten der Schließungsanordnung nachzugehen und Sie und Ihre Angehörigen in Kürze der Zeit über das Betreuungsverbot in unserer Tagespflegeeinrichtung zu informieren. Hierbei handelt es sich um eine vorsorgliche Schließung, COVID-19 Verdachtsfälle sind bei apl bisher nicht aufgetreten. Wir informieren Sie selbstverständlich umgehend, sobald die Betreuung in unserer Tagespflegeeinrichtung wieder möglich ist.

Aufgrund der kurzfristigen Ankündigung möchten wir Ihnen anbieten über unseren ambulanten Pflegedienst Betreuungsleistungen in Anspruch zu nehmen. Die ambulante Versorgung wird uneingeschränkt aufrechterhalten. Gerne beraten wir Sie telefonisch unter 06473/3279 über ein individuelles Betreuungskonzept.

Auch für aufkommende Fragen oder Bedenken stehen wir Ihnen wie gewohnt rund um die Uhr telefonisch zur Verfügung. Da wir derzeit mit einem erhöhtem Telefonaufkommen rechnen, bitten wir Sie schon jetzt um Verständnis und etwas Geduld.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Mit freundlichen Grüßen

Uwe Bördner


Leun, den 17.03.2020

Informationsschreiben COVID-19 (Coronavirus)

 Sehr geehrte Kunden,

sehr geehrte Angehörige,

für das Ambulante Pflegezentrum Lahn und die Tagespflege Schöne Zeit stehen Hygiene sowie die Sicherheit unserer Kunden und Mitarbeiter an oberster Stelle. Wir versichern Ihnen alle vorgegebenen Hygienerichtlinien zu befolgen und stehen im permanenten Kontakt zum Robert-Koch-Institut sowie zum Gesundheitsamt des Lahn-Dill-Kreises.

Unser Ziel, die pflegerische Versorgung auf höchstem Niveau zu gewährleisten, verfolgen wir tagtäglich und das bereits seit 25 Jahren. Sofern Sie Fragen rund um die Themen Pflege und Betreuung haben, sind wir für Sie wie gewohnt 24 Stunden an 7 Tagen die Woche telefonisch unter 06473/3279 erreichbar. Unsere Mitarbeiter sind nach wie vor für Sie im Einsatz und leisten großartige Arbeit. Sie stellen sicher, dass Ihre ambulante Versorgung auch in diesen außergewöhnlichen Zeiten sichergestellt wird.

Aufgrund des derzeit erhöhten Informationsbedarfs bitten wir Sie um etwas Geduld bezüglich Ihrer telefonischen Anfragen. Auch bitten wir Sie von persönlichen Gesprächen in unserem Büro, sofern möglich, abzusehen, um einen wertvollen Beitrag zur Eindämmung zu leisten.

Sie finden auf unserer Homepage auch die wichtigsten und notwendigen Hygienehinweise, welche vom Bundesministerium für Gesundheit und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung zur Verfügung gestellt werden.

Wir möchten noch einmal verdeutlichen, dass wir zu jeder Zeit für Sie erreichbar sind und Ihnen Ihre Fragen oder Bedenken gerne beantworten. Ihre ambulante Versorgung ist sichergestellt und Sie können auf uns zählen!

Bleiben Sie gesund und mit freundlichen Grüßen

Uwe Bördner